Sie leiden unter körperlichen Beschwerden oder chronischen Schmerzen?

Sie haben diese medizinisch abgeklärt, aber es gibt nicht die Verbesserung, die Sie sich wünschen?

Dann ist es vielleicht der richtige Zeitpunkt, die Aufmerksamkeit auf verschiedene Aspekte zu lenken, die mit den Schmerzen zu tun haben (können):

- unbewusste körperliche Anspannungen
- Reaktionsmusster auf Schmerz
- Stressfaktoren
- Gefühle
- Glaubenssätze

Durch Achtsamkeit und Körperwahrnehmung
... gewinnen Sie mehr Verständnis für sich und Ihren Körper,
... erkennen Sie unbewusste Zusammenhänge, 
... verringern oder lösen sich Ihre Beschwerden.


MELDEN SIE SICH für ein unverbindliches Körper-Bewusst-Seins-Training
und erleben Sie neue Leichtigkeit und Lebensfreude!


Wenn Sie noch mehr zu Hintergründen von Schmerzen wissen wollen, lesen Sie hier weiter.

Wir können anfangen, unser Leben auf der tiefsten Ebene zu heilen, wenn wir damit beginnen, unseren Körper wertzuschätzen und seine Botschaften zu achten, statt uns als sein Opfer zu fühlen...

Wenn wir unsere Symptome mit äußeren "Kuren" überdecken, hält uns das davon ab, die Bereiche unseres Lebens zu "heilen", die Aufmerksamkeit und Veränderung brauchen.

Dr. Christiane Northrup